Seit 2002 spielen wir jede Woche einen anderen Vorfilm zu den Abendvorstellungen, wenn möglich passend zum Thema eines Hauptfilms. Wir möchten den „Kurzen“ ein Forum bieten, denn sie sind mit ebensoviel Herzblut gedreht wie ihre großen Geschwister.

In der Woche von Do. 15. –  Mo.19.06. läuft vor den Filmen „Der Mauretanier“ und „Rosas Hochzeit“

Zelle 364

Frankreich 2020, Regie: Mathilde Babo, Zoé Rossion, 4’17 Min. ,

frei ab 6

Ein ehemaliger Stasi-Gefangener besucht erneut seine Zelle.