Familie Kim ist ganz unten angekommen: Vater, Mutter, Sohn und Tochter hausen in einem schummrigen Keller und sind sich für keinen Aushilfsjob zu schade. Als der Jüngste eine Anstellung als Nachhilfelehrer in der schicken Villa der Familie Park antritt, steigen die Kims ein ins Karussell der Klassenkämpfe. Mit findigen Tricksereien gelingt es ihnen, die bisherigen Bediensteten loszuwerden und sich für ihre Herrschaften unverzichtbar zu machen. Dann jedoch kommt es zu einem folgenschweren Zwischenfall … Schwarze Komödie.

Eintritt wegen Überlänge 8,–€

  • Südkorea 2019
  • Regie: Bong Joon-ho
  • mit: Song Kang-ho, Lee Sun-kyun, Jo Yeo-jeong, Choi Woo-shik, Jang Hye-jin, Park So-dam
  • FSK: 16
  • Spieldauer: 132 min.
Freitag 22.11. um 20:30 I Samstag 23.11. um 18:00 | Sonntag 24.11. um 20:30