Seit langem freut sich Lehrerin Antoinette auf die Ferien mit ihrem heimlichen Geliebten Vladimir, dem attraktiven Vater einer ihrer Schülerinnen. Doch sie wird von Vladimir versetzt, der mit seiner Familie wandern gehen muss. Kurzerhand reist Antoinette gleichfalls in den Nationalpark der Cevennen. Ahnungslos hat sie für ihre Trekking-Tour einen Begleit-Esel gebucht. Das Grautier namens Patrick präsentiert sich dann auch als denkbar störrisch, andererseits erweist es sich als ziemlich geduldiger Zuhörer. Romantische Komödie.

  • Frankreich 2020
  • Regie: Caroline Vignal
  •  mit: Laure Calamy, Benjamin Lavernhe
  •  frei ab 6
  • Spieldauer: 96 Min.
geplant im November