Ein kleiner Yeti ist aus einem Versuchslabor in Shanghai entkommen und sucht Zuflucht auf den Dächern der Millionenstadt. Dort begegnet er dem neugierigen Teenager-Mädchen Yi und ihren Freunden Jin und Peng. Schnell wird klar, dass das Trio den Flüchtling, den sie kurzerhand auf den Namen „Everest“ taufen, nur vor dem finsteren Laborleiter Burnish und der Zoologin Dr. Zara retten können, wenn sie ihn zurück in seine Heimat bringen. Abenteuerkomödie.

  • USA 2019
  • Regie: Jill Culton, Todd Wilderman
  • FSK: 6
  • Spieldauer: 97 min.
Freitag 15.11. um 15:30 I Samstag 16.11. um 15:30 | Sonntag 17.11. um 15:30