Heinzelmädchen Helvi hat es satt! Seit mehr als 250 Jahren verstecken sich die Heinzelmännchen nun schon tief unten in der Erde vor der Menschenwelt. Während die anderen Heinzels stur ihrem Handwerk nachgehen, schleicht sich die quirlige Helvi mit den Heinzeljungen Butz und Kipp heimlich ans Tageslicht und stößt direkt auf den griesgrämigen Bäcker Theo. Der hat in der Tat wenig zu lachen, ruiniert ihm sein geldgieriger Bruder Bruno doch fast das Geschäft. Für Helvi ist klar: Ihr neuer Freund braucht Hilfe.

Prädikat: besonders wertvoll

  • Deutschland 2019
  • Regie: Ute von Münchow Pohl
  • Darsteller: Animationsfilm mit den Stimmen von Jella Haase, Louis Hofmann, Rolf Berg, Bill Mockridge, Marie-Luise Marjan
  • FSK: 0
  • Spieldauer: 78 Min.
Freitag 28.02. um 15:30 | Samstag 29.02. um 15:30 | Sonntag 01.02. um 15:30