Was werden die Leute sagen
Norwegen/Deutschland/Schweden 2017

Was werden die Leute sagen
Regie:
Iram Haq
mit:
Maria Mozhdah, Adil Hussain, Rohit Saraf, Ekavali Khanna
FSK:
12
Spieldauer:
107 min.
 
Die 16-jährige Nisha wirkt wie ein normaler norwegischer Teenager, wenn sie mit ihren Schulkameraden zusammen ist. Sie spielt Basketball, tanzt, flirtet und feiert. Doch zu Hause in ihrer muslimischen Familie aus Pakistan spielt sie die brave Tochter, die im Haushalt hilft. Als ihr strenger Vater Mirza sie in ihrem Zimmer eines Abends beim Knutschen mit einem einheimischen Jungen Daniel erwischt, rastet er aus. Er verprügelt Daniel und beschimpft die Tochter, weil er annimmt, dass sie Sex hatte. Schwer enttäuscht von Nisha, die seiner Meinung nach die Familie entehrt hat, will er ein Exempel statuieren. Auch die pakistanische Community drängt zu einem harten Durchgreifen, um andere Mädchen abzuschrecken.
Mirza entführt die eigene Tochter nach Pakistan, wo sie unter der strengen Aufsicht von Verwandten steht. Als sie sich gerade an die fremde Umgebung gewöhnt hat, gerät sie durch einen skrupellosen Cousin acht Monate später wieder in eine Notlage. Ihre wütende Tante schickt Nisha zurück nach Norwegen, wo sie Gehorsam geloben muss, ehe die Familie sie wieder aufnimmt.
Auf der Arthaus-Messe in Leibzig bekam der Film den Preis der Jugenjury